Quan Dao Newsletter<< zurück zur Quan Dao Website

  » Newsletter abonnieren
   
  » Übersicht
  » Archiv 2009
  » Newsletter 12/2009
  » Newsletter 10/2009
  » Newsletter 09/2009
  » Newsletter 05/2009
  » Newsletter 03/2009
  » Newsletter 01/2009
  » Archiv 2008
  » Archiv 2007
  » Archiv 2006
   
  
 Quan Dao Newsletter 01/2009
 ÜBERBLICK
 


» 2009
» DER BESTE KAMPF
» MENSCHENSKINDER

» QUAN DAO URLAUB
» QUAN DAO KONGRESS



 2009
 

Liebe Leserin, lieber Leser,
kaum ist das alte Jahr vorbei, steht auch schon das neue vor der Tür. Nach dem Blick zurück, den ein Jahreswechsel immer mit sich bringt, steht nun der Blick nach vorne an. Mit den Augen des Kriegers sind es zwei Termine, die mich beschäftigen:

Der erste Quan Dao Kampfkunst-Kongress lädt uns ein, uns und anderen zu begegnen, neue Erfahrungen mit anderen Kampfkünsten zu erforschen, aber auch unseren eigenen Blickwinkel mit anderen Augen zu betrachten. Wir freuen uns auf die Begegnung, am 21. und 22. Februar öffnet die Sportbildungsstätte Sensenstein für uns seine Tore. Über den Kongress hast Du sicher schon gelesen, Fragen stellst Du an harald@quandao.de.

Der zweite Termin wirft seine Schatten weit voraus: Das Quan Dao Sommercamp eröffnet uns in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal einen Raum, zu trainieren, uns zu bewegen und zu begegnen. Vom 26.07. bis 02.08.2009 laden wir Euch herzlich auf den Sensenstein ein; die Tür, die wir mit dem Kongress aufstoßen, werden wir für das Sommercamp ebenfalls nutzen und uns in dieser Zeit dem Dialog widmen.

"Sich treffen - Im Dialog mit sich und anderen" heißt das Thema. Im Flyer, der noch im Druck ist, heißt es: "Wer sich trifft, kommt in Kontakt. Im Kampf, indem man einen Treffer landet, außerhalb des Kampfes in der Begegnung und inneren und äußeren Berührung.

Das Sommercamp 2009 verbindet beides miteinander. Im Mittelpunkt stehen die Grundlagen der Quan Dao Dialogarbeit mit sich selbst und anderen. Die Hände sind dabei der wesentliche Wahrnehmungsort für den Kontakt, für Aktion und Reaktion in Kampf und Formarbeit, vom Fauststoß bis zum Spüren. Daher legen wir unser Augenmerk auf die Basis-Handtechniken: Fliegende Hand, durchdringende Hand und Einzelpeitsche. Wir werden die Techniken in Fixed Sparring und Formarbeit erforschen und auf die Anwendung der Bewegung schauen." Kampf, Dialog und Form - die Hand in unseren Handlungen zu erforschen, verspricht eine spannende Aufgabe zu werden.

Der Körper wird gefordert, und auch der Geist bekommt Nahrung bei Vorträgen, Gesprächsrunden und den vielen Begegnungen in und außerhalb des Trainings. Ich persönlich freue mich auf die Begegnungen mit Euch, auf die Bewegung und auf die Entwicklung, die das Camp für mich, für Dich und für uns alle bedeutet.

Harald von Aschoff

» zurück zum Anfang



 DER BESTE KAMPF
 

Quan Dao Kampfseminar am 1. Februar ab 14.00 in der Mandala Quan Dao Kampfkunstschule Kassel. Quan Dao Schüler sind eingeladen zu diesem Kampfseminar sich technisch, geistig und in ihrem Gefühl auf den "besten Kampf" vorzubereiten oder ihn zu kämpfen. Wir werden uns mit der Grundhaltung, den technischen Aspekten und der Kampfbewertung befassen.

Beitrag. Spendenbasis

Leitung: Ulrike Keller, Michael Schmidt, Ulrich von Teubern,

Ort: Mandala Quan Dao Kampfkunstschule, Chasalla, Sickingenstr. 10, Kassel



» zurück zum Anfang



 MENSCHENSKINDER!
 

Quan Dao Kids in Salzböden legten los

Am 11. Dezember kurz vor den Weihnachtsferien stand für die Kindergruppe in Salzböden Gelbgurt auf dem Prüfungsprogramm. Eigentlich sollte auch auf Grün geprüft werden, doch wegen so vieler Krankheitsausfälle entschieden wir uns für eine reine ‚Gelbgruppe'.

Immerhin waren 6 Kandidaten zwischen 8 und 14 Jahren fest entschlossen, sich nach wochenlangem Üben mutig der 1. Quan Dao-Prüfung zu stellen - und das auch noch vor all den Freunden und erwartungsvollen Eltern.

Nach anfänglicher Nervosität und verlegenem Grinsen kamen die kids immer mehr aus sich heraus, wurden sicherer und legten dann zusammen richtig los. Es war wirklich eine Freude zu erleben, was die Mädchen und Jungs alles aus sich raus kitzeln ließen.

Von dynamischen Kicks und Schlägen, den wildesten kleinen Tigern, Kämpfen gegen 4 Gegner, freiem Lebenstanz bis zu lauten Qiais gab jede/r kleine große Krieger/in ihr Bestes - und das war ne Menge.

Da fielen eine falsche Bewegung oder mal ein kurzes Blackout überhaupt nicht ins Gewicht. Alle schafften die Prüfung und nahmen erleichtert und sehr stolz ihre Urkunden und Gelbgurte in Empfang.

Menschens-Kinder - herzlichen Glückwunsch! Und vielen Dank an Euch!

Prüflinge: Olivia Balßer, Jonas Kempf, Sven-Marvin Preis, Leon Encarnacao, Lisa Karber, Janina Wahl

Prüfer: Jörg und Ortrud



» zurück zum Anfang



 QUAN DAO URLAUB
 

Quan Dao Urlaub

Für mehr Informationen bitte auf die Ankündigung klicken.

» zurück zum Anfang



 QUAN DAO KONGRESS
 




» zurück zum Anfang